TRADITIONEN AKTIVITÃTEN INFORMATIONEN HOTELS RESTAURANTS
    Startsite  \  GEMEINDE  \  Smolyan  \  Smilyan
     

Dorf Smilyan

Das Dorf Smilyan ist 15 km von Smolyan entfernt. Es liegt an beiden Ufern des Flusses Arda. In der Nähe liegen die Dörfer: Mogilitsa, Arda, Sivino, Borikovo und so weiter. Die Bevölkerung des Dorfes Smilyan bis 2009 Jahren ist etwa 2500 Einwohner. Die Höhenlage des Dorfes ist etwa 800 Meter. Der Name des Dorfes "Smilyan" stammt aus seiner Gründer - slawische Stämme "Smoleni". Wirklicher Name des Dorfes war "Smolen". Nach der Eroberung Bulgariens durch die Osmanen, auftretende schwere Zeiten für die Dorfbewohner. Im Dorf ist eine der größten orthodoxen Kirche in den Rhodopen - Tempel "Hl. Spas". Landschaften von Smilyan sind einzigartig und die Umgebung - ein mildes Klima, frische Luft, das klare Wasser des Flusses Arda und zahlreiche Bäche und Flüsse. In seiner Nähe befinden sich Höhlen: "Uhlovitsa", "Nadarska "," Borikovska "," Garga Dere "," Kaleto ", ein historisches Sehenswürdigkeiten (Agusheviya Konak- thrakische Heiligtum des Berges Kom, etc.). Abenteurer können sich auf ein Abenteuer "Garga Dere" touristische Route mit Klettern und Abseilen, alpine Wagen und Eindringen in die Höhlen, darunter eine mit einem unterirdischen Bach beginnen. Jedes Jahr feiert das Fest der smilyanski Bohnen, in die König und Königin von Bohnen gewählt werden. Festival wird von der Gemeindezentrum ''Asen Zlatarov " im Smilyan organisiert. Das Dorf Smilyan ist mit  der Herstellung von großen Salat Bohnen bekannt. Während der Feier Wettkämpfen - für die besten Hersteller für das Panel von Bohnen, für kulinarische Gericht von Bohnen. Held seit 2003 jedes Jahr am letzten Wochenende im November. Jeden letzten Wochenende im August in der malerischen und freundlichen Rhodopen Dorf traditionell für diesen Ort gehalten Fest "Bashtino Ognishte". Auf ihm ist gewählt "Miss Kuh".

Smolyan Dorf- Smilyan zum zehnten Mal in Folge wird am 26. November, dem Fest der Bohnen zu beachten. Die Veranstaltung wird von der Gemeinde und der örtlichen Gemeindezentrum organisiert.

Das Fest der Bohne wird mit einem traditionellen Einstellung von Bohnen Ball um 13.00 Uhr vor der Bibliothek beginnen. Zuvor werden die Veranstalterdie Gäste im Restaurant des Konsumgenossenschaft (gegenüber der Kirche) laden, zu leckeren Bohnen- Suppe zu essen.

Das Fest wird von drei Ausschreibungen begleitet. Die erste ist kulinarisch - das originellste Gericht aus Smilyanski-Bohnen gemacht. Von der schön gestalteten koulinarische Ecke, die Gäste werden die Gelegenheit haben, viele leckere und originelle Gerichte zu probieren. Der zweite ist ein Gremium von Bohnen, in denen Kinder im Wettbewerb auf dem Dorf. Während der Feier wird "König" und "Königin" der Bohnen von den Herstellern von Smilyan-Bohnen gewählt. Herstellern werden weiterhin aussetzen ihre Waren und konkurrieren um den Ehrentitel.

Alle dies ist mit Musik- Humorvollen Programm von Amateur-Gruppen im Gemeindezentrum "Prof. Dr. Zlatarov " kombiniert und entwickelt.

EVENTS
   SHOW EVENTS CALENDAR ALL EVENTS   
NEWS
ALL NEWS