TRADITIONEN AKTIVITÃTEN INFORMATIONEN HOTELS RESTAURANTS
    Startsite  \  GEMEINDE  \  Smolyan  \  Shiroka Laka
     

Dorf Shiroka Laka

Das Dorf Shiroka Laka ist ein architektonisches und Folklore Reserve erklärt. Das Dorf liegt 23 km entfernt. Nordwestlich von Smoljan, 16 km. und 5 km. von Pamporovo und dem Dorf Stoikite und 22 km. südöstlich von Devin. Das Dorf erhielt seinen Namen von der alten bulgarischen Wort "Bug:-Kurve Krümmung. Shiroka Laka ist berühmt für seine schöne, authentische Rhodope Häuser in Reihen auf beiden Seiten des Flusses angeordnet.

Shirokolachani (Bewohner von Shiroka Luka) waren berühmt als Baumeister. Alte Häuser sind typisch Rhodope Baustil - niedrig, mit Erkern und interne Holztreppe. Die meisten Zimmer sind geräumig, mit hölzernen Liegen, die Fenster sind klein. Politische Unsicherheit in der Bevölkerung während der osmanischen Herrschaft ist der Grund, jedes Haus in der Oberschränke und einen kleinen Keller versteckt zu haben. Dicke weiße Wände verstecken den Hof vor der Öffentlichkeit. Der Hof ist klein, mit Ziegeln gedeckt, in der Mitte steht ein typisches Steinbrunnen. Am bekanntesten Häuser sind "Zgurovski", "Uchikovska", "Grigorovska". Alle alten Häuser haben ihren eigenen Stil und Charme.

Im Jahre 1834. im Dorf ist die Kirche "Hl. Jungfrau" gebaut. Nach der Überlieferung war es in 38 Tagen aufgebaut. Die Ikonostase der Kirche ist verbindlich in seinem Stil. Angeblich ist es von Studenten der Brüder Dimitar und Zahari aus Samokov gemalt, gibt es eine Situation, in die sie selbst die Kirche gemalt haben. Neben der Kirche ist alte Schule, erbaut im Jahre 1835.

Neben seiner bemerkenswerten Architektur ist Shiroka Luka für Songs, die von Dudelsack begleitet sind bekannt. Shiroka Laka ist berechtigt, als "Tempel" des Rhodopen-Song. Es gibt keine Familie, die nicht mit Rhodope Musik verbunden zu sein, in diesem Dorf waren einige der berühmtesten Sänger und Dudelsackspieler der Rhodopen Folklore geboren.

Im Jahr 1972 wurde im Dorf Musikschule für Volkslieder und Instrumente gegründet. Schöne Gebäude der Schule sind geschickt in die architektonische Landschaft aufgenommen. In den ersten Tagen des Monats März im Dorf war  einen den größten "Kukerski" Fest in Bulgarien verhalten, genannt von den Einheimischen "Pèsponedelnik". An diesem Tag jeder Gast des Dorfes erlebt ein seltsamer Anblick - ein großes Mummers Monster mit hölzernen Schwertern bewaffnet in roten gemalt; tanzen Sie rund um das Dorf zu vertreiben alles Böse aus dem Dorf, der Häuser und aus den Seelen den Menschen. "Kukerite" sind mit Knoblauch, Bohnen, Paprika verziert. Einem Gürtel  ist um ihrer Lenden , die verschiedene Größen Rhodope Glocken hingen gebunden sind. Mit dem Läuten der Glocken und ihre hölzernen Schwertern jagten sie böse. Löst eine Menge Lärm, Ring und Lachen. An diesem Tag singen die Menschen sehr Rhodope- Lieder und feiern. Vor dem Hintergrund der alten Häuser, die Aussicht ist spannend.

Shiroka Luka ist ein perfekte Ort für den ländlichen und ökologischen Tourismus. Natur, Architektur, saubere Luft, jahrhundertelange Kiefer steckten überall rund alten Dorf und füllen die menschliche Seele. Das Dorf verfügt über bequeme Hotels und Privatzimmern, wo Sie übernachten konnten.

EVENTS
   SHOW EVENTS CALENDAR ALL EVENTS   
NEWS
ALL NEWS